Skinmaschine Serie "Einstieg" | Kompakt Skin-Gerät: QUICK-SKIN

Für die unterschiedlichsten Anforderungen hält die Zappe GmbH die passende Skinmaschine in ihrem Sortiment bereit. Als Basisvariante stehen Ihnen die Skin-Verpackungsmaschinen der Serie "Einstieg" in den Versionen "MINI" und "MAXI" zur Verfügung.

Skinmaschine "Einstieg" - die Einsatzgebiete:

Bei den kleinen und kompakten Maschinen handelt es sich um die günstige Variante der "großen" Skinmaschinenserie "SKA". Sie eignet sich ideal als Einstiegsmaschine für kleine Packmengen zur Herstellung von SB-Verpackungen oder Transportschutz-Verpackungen und kann ebenfalls als Thermoform-Gerät eingesetzt werden.

Funktionsweise der Skin-Verpackungsmaschinen

Die Bedienung der Maschinen gestaltet sich ganz einfach. Zunächst wird die Skinfolie in den Spannrahmen eingespannt. Im Anschluss wird der Spannrahmen pneumatisch nach oben gefahren. Wurde die Skinkarte mit der Ware befüllt und auf den Absaugtisch gelegt, wird dann der Heizschirmwagen über die eingespannte Skinfolie gezogen. Sobald die richtige Verformungstemperatur der Skinfolie erreicht ist, wird der Spannrahmen inklusive der Folie abgesenkt. Die Luft zwischen Folie und Karton wird in diesem Zuge über die flüsterleise Hochleistungs-Vakuumpumpe evakuiert. Sodann legt sich die weiche Skinfolie wie eine zweite Haut über die Ware, die dadurch auf dem Skinkarton fest fixiert wird. Nach Ablauf der Vakuumzeit wird der Spannrahmen geöffnet, die fertige Packung abgezogen und die Folie für den nächsten Zyklus wieder eingespannt.

Bedienelemente:

Die Skin-Verpackungsmaschinen der Serie "Einstieg" verfügen über eine stufenlos einstellbare Heiztemperatur.

Unsere Skin-Verpackungsmaschinen im Überblick

Wir haben Ihnen die technischen Daten jeder Skinmaschine in der nachfolgenden Tabelle übersichtlich zusammengestellt. So sehen Sie direkt, welche einzelnen Eigenschaften die Typen "MINI" und "MAXI" aufweisen. Gerne stehen wir Ihnen bezüglich Fragen zu den technischen Daten und anderen Anliegen zur Verfügung!

 

Skinmaschinen Einstieg.pdf

Technische Daten:

QUICK-SKIN - „mini“

QUICK-SKIN - „maxi“

Skinfläche/Skinkartongröße:
ca. 250 x 300 mm
ca. 300 x 400 mm
Produkthöhe:
max. ca. 60 mm
max. ca. 100 mm
Heizleistung: 1,6 kW,
stufenlos regelbar
3 kW,
stufenlos regelbar
Druckluftanschluss: 6 bar 6 bar
Stromanschluß: 230 V, 50/60 Hz 400 V, 50/60 Hz
Stellfläche/Gewicht: ca. 0,55 x 1 m;
ca. 60 kg
ca. 0,8 x 1,4 m;
ca. 100 kg