Schrumpfanlagen: Einstieg | „Quick-Schrumpf“ – der kompakte Schrumpftunnel

Schrumpfanlagen: Einstieg | „Quick-Schrumpf“ – der kompakte Schrumpftunnel

Der „Quick-Schrumpf“ ist der Einstieg in das Sortiment von Schrumpfanlagen der Firma Zappe, aber auch dieser kompakte Schrumpftunnel ist ein echtes Multitalent! So ist er vielfältig für das Schrumpfen von Folien um Packungen, das Aufschrumpfen von Schrumpfschläuchen auf unterschiedliche Gegenstände wie Batterien, Flaschen, Rohre oder Leuchtstofflampen sowie das Schrumpfen von Geweben einsetzbar. Der Schrumpftunnel „Quick-Schrumpf“ von Zappe hat seine Stärken darüber hinaus auch beim Tempern von Kunststoffen und Trocknen von Gegenständen verschiedenster Art.

Optionen – aus allen möglichen Schrumpfanlagen Ihre optimale Variante
Bei Zappe finden Sie den perfekten Schrumpftunnel für Ihre Anwendung – versprochen! Statten Sie die „Quick-Schrumpf“-Schrumpfanlagen mit rotierenden Tragstäben zur Vermeidung von Abdrücken an der Packungsunterseite aus, mit einem optionalen Tragstababstand von 12 Millimetern. Verlängern Sie das Einlauf- und/oder Auslaufförderband, entscheiden Sie sich für die einen Meter lange Auslaufrollbahn oder lassen Sie den Schrumpftunnel mit Teflongitterband oder einem Kühlgebläse ausstatten. Was Sie auch wünschen – wir planen und realisieren Ihre idealen Schrumpfanlagen.

Schrumpftunnel „Quick-Schrumpf“: die technischen Daten im Überblick
Ungeachtet aller Individualisierungsoptionen ist jeder „Quick-Schrumpf“ jedoch in jeder Ausführung vor allem eines – ein erstklassiger Schrumpftunnel auf dem aktuellen Stand der Technik. Überzeugen Sie sich selbst anhand der technischen Daten:

  • Durchlassbreite: 340 mm

  • Durchlasshöhe: 150, 200 oder 250 mm

  • Bandgeschwindigkeit: von 1 bis 7 m/min

  • Heizleistung: 4 kW

  • Stellfläche: nur 0,8 x 0,7 m zzgl. 0,3 m
    Auslaufrutsche oder 1 m Auslaufbahn

  • Maschine fahrbar mit Einsteckfüßen, Einlaufhöhe ca. 830 mm oder nach Ihrer Wunschvorgabe

     

Haben Sie Fragen zu diesem Schrumpftunnel oder unseren anderen Schrumpfanlagen? Wir beraten Sie gern – sprechen Sie uns an!

 

Schrumpftunnel Einstieg.pdf